Das Insektenhotel

Eine Meisterleistung ingeniöser Baukunst ist unser jüngst aus einer alten Teekiste zusammengeleimtes Insektenhotel. Dass sich die Insekten bislang standhaft weigern, in selbiges einzuziehen, befremdet uns etwas. Die Kinder versuchen sich als Fluglotsen und geben sich die größte Mühe, vorbeisurrendes Getier dorthin zu leiten. Allein: Es hilft nichts. Und das obwohl zur Verdickung und Klebrigkeitsmachung von Zwischenraum-Füllsand wohlschmeckendes Rübenkraut untergerührt wurde. Hinweise, wie sich da willenlose Insekten hineinzwingen lassen, bitte in die Kommentare.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.