The Wall (V)

Man fasst es nicht. Eben erneuter Anruf von Holz Possling. Musste mich geschlagene zehn Minuten beschimpfen lassen, weshalb ich die Farbe nicht abgeholt hätte (die Farbe, die ich dort gar nicht bestellt hatte, weil ich die Auftragsbestätigung nie erhalten, selbige nichterhaltene Auftragsbestätigung selbstredend auch nicht unterschrieben und schon gleich gar nicht zurückgeschickt hatte, aber dazu mehr hier und hier). Dann einfach so mir nichts dir nichts einen anderen Anbieter zu suchen, das grenze ja eigentlich an eine Frechheit. Vermutlich habe ICH hier das Wesen der freien Marktwirtschaft nicht ganz durchstiegen.
Oder aber dieser „Berliner Holz- und Baustoffhändler mit ausgeprägtem Baumarktprogramm” hat nicht verstanden, dass – anders als etwa bei einer Domina – der Weg zur Befriedigung der Klientel nicht darin besteht, Kunden zu erniedrigen, schlecht zu behandeln und sie (verbal) zu geißeln.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *